Treppe Innen

Aufstieg, der ankommt

Beispiele

Informationen

Balkentreppen

Fertiglauftreppen

Fertiglaufwangentreppen

Gleitschutzkanten Belagtreppen

Kragstufentreppen

Spindeltreppen

Tragbolzentreppen

Tragbolzentreppen Einbolzentreppe (WE1)

Tragbolzentreppen Wandersatzträger

Tragbolzentreppen Zweibolzentreppe (WE2)

Zweiholmtreppen

Grundrisse und Bezeichnungen 1

Grundrisse und Bezeichnungen 2

Vorschriften und DIN-Normen

 

 

Zweiholmtreppen

Die Stützweite L richtet sich nach dem Stufenquerschnitt und der Materialqualität.

Eine einfache Lösung stellt die Zweiholmtreppe dar. Sie besteht aus einem Stahlkastenprofil und den Betonwerkstein-Trittstufen. Die einzelnen Stufen liegen auf zwei Trägern auf, über die sie seitlich hinausragen. Für die Holme und die Stufen werden die bauaufsichtliche Zulassung und die Güteüberwachung verlangt. Zweiholmtreppen sind nur für Verkehrslasten von 3,5 kN/m² einsetzbar.