Aufstieg, der ankommt

Wer seine Baukosten gering halten will, baut in die Höhe - deshalb sind Treppen unverzichtbar. Treppen sind ein zentraler Teil der Gebäudearchitektur. Sie verbinden und erschließen nicht nur Ebenen, sondern tragen auch entscheidend dazu bei, den gewünschten Charakter eines Hauses hervorzuheben. Unabhängig von der Konstruktionsart, ob als Tritt- und Setzstufe, als Winkelstufe, Balken-, Spindel- oder Tragbolzentreppe, ob vorbetoniert oder freitragend - Treppenanlagen aus Betonwerkstein zeichnen sich durch die hohe Güte der Ausgangsmaterialien aus und bieten Stufe für Stufe ein angenehmes Auf und Ab.